RTTY im Amateurfunk

we love it on the air

RTTY im Amateurfunk: Eine Einführung

RTTY (Radio Teletype – Funkfernschreiben) ist eine digitale Betriebsart im Amateurfunk, die zur Übertragung von Texten verwendet wird. Sie war in den 1960er und 1970er Jahren sehr beliebt und ist auch heute noch eine beliebte Option für Funkamateure, die eine zuverlässige und effiziente Möglichkeit zur Kommunikation suchen.

Wie funktioniert RTTY?

RTTY verwendet zwei Töne, um Text zu übertragen. Diese Töne werden als Mark und Space bezeichnet. Mark entspricht einem Binärwert von 1 und Space einem Binärwert von 0. Die Töne werden mit einer bestimmten Frequenzumtastung (FSK) übertragen.

Welche Vorteile hat RTTY?

RTTY hat gegenüber anderen Betriebsarten mehrere Vorteile:

  • Zuverlässigkeit: RTTY ist eine sehr zuverlässige Betriebsart, da sie weniger anfällig für Störungen durch atmosphärische Bedingungen ist als andere Betriebsarten wie SSB.
  • Effizienz: RTTY ermöglicht die Übertragung von Texten mit einer hohen Geschwindigkeit.
  • Einfachheit: RTTY ist relativ einfach zu erlernen und zu bedienen.

Welche Geräte benötige ich für RTTY?

Um RTTY zu betreiben, benötigt man folgende Geräte:

  • Ein Funkgerät: Das Funkgerät muss die Betriebsart RTTY unterstützen.
  • Ein TNC (Terminal Node Controller): Der TNC ist ein Gerät, das den Text in Töne umwandelt und umgekehrt.
  • Ein Computer: Der Computer wird verwendet, um den TNC zu steuern und die Textnachrichten zu senden und zu empfangen.

Welche Software benötige ich für RTTY?

Es gibt verschiedene Softwareprogramme, die man für RTTY verwenden kann. Einige beliebte Programme sind:

  • MRTTY: MRTTY ist ein kostenloses Open-Source-Programm für Windows, macOS und Linux.
  • Ham Radio Deluxe: Ham Radio Deluxe ist ein kommerzielles Programm für Windows.
  • WriteLog: WriteLog ist ein kommerzielles Programm für Windows.

Wo finde ich weitere Informationen über RTTY?

Es gibt viele Ressourcen, die helfen können, mehr über RTTY zu erfahren. Hier sind einige nützliche Links:

Digimodes #03 - PSK, RTTY & Co.

Es wird aus Datenschutzgründen nur das Vorschaubild des Videos angezeigt. Erst nach einem KLICK auf das Video wird eine Verbindung zu Youtube hergestellt.

Beispiele für RTTY-QSOs

Hier sind einige Beispiele für RTTY-QSOs:

Fazit

RTTY ist eine interessante und lohnende Betriebsart für Funkamateure. Sie bietet eine zuverlässige und effiziente Möglichkeit zur Kommunikation mit anderen Funkamateuren auf der ganzen Welt.