Alinco DR-635

Amateurfunk Mobilgerät Alinco DR-635
Amateurfunkgerät Alinco DR-635

Beschreibung

Alinco DR-635 Duoband-Mobilfunktransceiver

Das Alinco DR-635 hat zwei unabhängig voneinander arbeitende Empfänger und kann somit auch unterschiedliche Bänder gleichzeitig empfangen.

Ein UKW-Rundempfänger ist ebenfalls integriert.

Das Gerät ist gut ausgestattet und hat alles, was man von einem Duobander dieser Preisklasse erwartet. Das Bedienteil ist abnehmbar und mit dem optional erhältlichen Absetzkit EDS-9 auch getrennt montierbar.

Der Alinco DR-635 ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Dualband-Amateurfunkgerät, das von Alinco, einem renommierten Hersteller von Amateurfunkgeräten, entwickelt wurde. Dieses Funkgerät ist besonders bei Funkamateuren und Funkbegeisterten beliebt und bietet eine Fülle von Funktionen und Eigenschaften, die es zu einem vielseitigen Werkzeug für den Amateurfunk machen. Hier ist eine ausführliche Beschreibung des Alinco DR-635:

Allgemeine Informationen:

  • Dualband-Betrieb: Der Alinco DR-635 unterstützt den Betrieb auf zwei Amateurfunkbändern, dem 2-Meter-Band (VHF) und dem 70-Zentimeter-Band (UHF). Dies ermöglicht es Benutzern, auf einer breiten Palette von Frequenzen zu kommunizieren.
  • Leistungsfähige Sendeleistung: Das DR-635 bietet eine hohe Sendeleistung, was bedeutet, dass es in der Lage ist, Signale über größere Entfernungen zu übertragen, insbesondere wenn es mit einer externen Antenne verwendet wird.
  • Großes Display: Das Funkgerät verfügt über ein großes, gut lesbares LCD-Display, auf dem Informationen wie Frequenzen, Betriebsmodi und Einstellungen angezeigt werden. Dies erleichtert die Bedienung und die Anzeige wichtiger Daten.

Betriebsmodi und Funktionen:

  • FM-Betrieb: Das DR-635 unterstützt den FM-Betriebsmodus (Frequency Modulation), der für Sprachkommunikation auf Amateurfunkbändern weit verbreitet ist.
  • Doppelanzeige: Eine besondere Eigenschaft dieses Geräts ist die Fähigkeit zur Doppelanzeige. Das bedeutet, dass Sie gleichzeitig Informationen für beide Bänder auf dem Display anzeigen können, was die Bedienung und Überwachung erleichtert.
  • CTCSS und DCS: Das Gerät unterstützt CTCSS (Continuous Tone-Coded Squelch System) und DCS (Digital-Coded Squelch) zur Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten und zur Vermeidung von Störungen.
  • Wide/Narrow Bandwahl: Sie können wählen, ob Sie im breiten oder schmalen Bandmodus senden und empfangen möchten, je nach den Anforderungen Ihrer Kommunikation und den lizenzrechtlichen Vorgaben.
  • Programmierbare Speicherkanäle: Das DR-635 bietet eine große Anzahl von programmierbaren Speicherkanälen, um Ihre bevorzugten Frequenzen und Einstellungen zu speichern und schnell darauf zugreifen zu können.

Zusätzliche Merkmale:

  • Datenanschluss: Das Gerät verfügt über einen Datenanschluss, der es ermöglicht, es mit einem Computer oder einem TNC (Terminal Node Controller) für digitale Kommunikation und APRS (Automatic Packet Reporting System) zu verbinden.
  • Mehrsprachiges Menü: Das Menü des Alinco DR-635 ist mehrsprachig und bietet Benutzern die Möglichkeit, die Anzeigesprache auszuwählen.
  • Scan-Funktion: Das Funkgerät bietet verschiedene Scan-Funktionen, mit denen Sie verschiedene Frequenzen und Kanäle überwachen können.
  • RF-Gain-Regelung: Mit der RF-Gain-Regelung können Sie die Empfindlichkeit des Empfangs anpassen, um Störungen zu minimieren und die Klarheit des Signals zu verbessern.
  • Lautsprecheranschluss: Es gibt einen externen Lautsprecheranschluss, um die Audioqualität zu verbessern oder ein externes Audiozubehör anzuschließen.

Der Alinco DR-635 ist ein leistungsstarkes und vielseitiges Amateurfunkgerät, das sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Funkamateure eignet. Es bietet eine breite Palette von Funktionen und ist in der Lage, auf verschiedenen Bändern und Betriebsmodi zu arbeiten. Ob Sie an lokalen VHF/UHF-Kommunikationen, APRS-Digitalbetrieb oder anderen Aspekten des Amateurfunks interessiert sind, das DR-635 bietet die erforderlichen Funktionen, um Ihre Kommunikationsbedürfnisse zu erfüllen.

Ausstattung und technische Daten

  • Frequenzbereich TX (Sender): 144-146 MHz / 430-440 MHz (TX Bereich modifizierbar ca. 136-174 / 405-479 MHz)
  • Frequenzbereich RX (Empfänger): 144-146 MHz / 430-440 MHz, UKW Rundfunk 87,5-107,995 MHz (WFM) (RX Bereich modifizierbar ca. 76-108 / 136-174 / 405-479 MHz / 800-999 MHz)
  • Doppel-Superhet-Empfänger
  • Sendeleistung: VHF umschaltbar 5W / 20W / 50W und UHF umschaltbar 5W / 20W / 35W
  • Betriebsarten: Senden NFM (8K50F3E), FM (16K0F3E), Empfang NFM (8K50F3E) , FM (16K0F3E), WFM, AM und 10F3 Digital GMSK TX/RX (mit Option EJ-47U)
  • Kanalraster 5 / 8,33 / 10 / 12,5 / 15 / 20 / 25 / 30 / 50 / 100 kHz
  • Speicherkanäle:  200 alphanumerische Speicherplätze sowie zusätzlich je ein Anrufkanal pro Band

Merkmale & Funktionen    

  • beleuchtetes LCD Display mit 3 wählbaren Farben (dimmbar)
  • Tonruf wählbar 1000, 1450, 1750 oder 2100 Hz
  • Packet Radio (1K2 / 9K6) & APRS mit der Unit EJ-50U (Option)
  • verschiedene Scan Funktionen (VFO, Memory, CTCSS/DCS)
  • Skip Funktion
  • 38 CTCSS & 105 DCS Pilottöne (En-/Decoder)
  • CTCSS- & DCS-Suchlauf
  • integrierter Duplexer – ein Antennenanschluß für beide Bänder
  • Busy-Channel-Lock-Out Funktion
  • abnehmbares Bedienteil (optionales EDS-9 erforderlich)
  • Bell Funktion (akkustische Signalisierung bei Empfang)
  • Spannungsanzeige im Display
  • Clock Shift Funktion
  • Diebstahl-Alarm Funktion
  • programmierbare Sendezeitbegrenzung
  • APO Funktion (autom Abschaltung)
  • TCXO serienmäßig (+/- 2,5ppm)
  • zuschaltbare Tastatursperre
  • Cloning Funktion
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatz-Lautsprecher (3,5mm)
  • Verbindungsmöglichkeit mit dem Zündschloss
  • Mikrofonanschluss:  8-pol
  • Antennenanschluß:  PL-259 Buchse
  • Spannungsversorgung:  13,8V DC +/-15% (Minus an Masse)
  • Stromaufnahme:  TX max. 11A bzw. RX 0,7A (max Lautstärke) / 0,5A stummgeschaltet
  • Abmessungen in mm (BxHxT):  140 x 40 x 185
  • Gewicht ca. 1kg

Lieferumfang

  • ALINCO DR-635E Mobilfunkgerät
  • DTMF Handmikrofon EMS-57
  • DC-Kabel ADUA-38
  • Montagebügel ADFM-78
  • ACC-Kabel UX-1290A
  • Anleitung deutsch und englisch
  • Schaltplan

Lizenzpflichtiges Amateurfunkgerät. Der Sendebetrieb ohne entsprechende Amateurfunklizenz oder ausserhalb der Amateurfunkbänder ist in Deutschland verboten.

Bedienungsanleitung

Mod: Erweiterung RX/TX Bereich

Öffnen Sie die Unterseite des Gerätes.

In der Ecke zum Steuerkopf (Mikrofonbuchsenseite) sehen Sie eine blaue Kabelschlaufe. Einfach den Draht abschneiden oder ein Ende ablöten.

Baue das Gerät wieder zusammen.

Halten Sie die FUNC-Taste gedrückt, während Sie die PWR-Taste 1 Sekunde lang gedrückt halten. um einen vollständigen Reset durchzuführen.

Hinweis: Sie verlieren alle zuvor programmierten Speicher usw.

Lesezeit ca.: 4 min. - geändert am: 12.10.2023 um 10:51 Uhr - ID: 1581

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert