FT8

FT8 ist eine neue digitale Betriebsart, die nach einem ähnlichen Prinzip wie WSPR oder JT65 funktioniert, aber besonders einfach zu handhaben ist und schnelle, einfache Verbindungen erlaubt. Seit der Erfindung von FT8 in 2017 ist die Beliebtheit rasend schnell gestiegen. Heute trifft man oft auf ein fast leeres 20m-Band, aber auf 14074 kHz zeigt sich reger Funkverkehr. Genauso ist es auf 80 m und auf 40 m, FT8 geht immer, aber CW und SSB hört man weniger.

FT8 auf VHF / UHF

Die Betriebsart FT8 ist auch auf 2 mtr. und 70 cm möglich.

Die Frequenzen sind auf 2 mtr. 144.174 Mhz und auf 70 cm  432.174 Mhz.