über mich

Mit 9 Jahren (1973) habe ich angefangen mich für Elektronik und Funktechnik zu interessieren.
Unter anderem entdeckte ich zu diesem Zeitpunkt auch die Leidenschaft zum Funken.
Was mit CB-Funk begann führte ich mit Amateurfunk fort.

1980 (mit 16 Jahren) habe ich damalige C Lizenz abgelegt und bekam das Call: DG6FBO.

1982 habe ich dann die „große B Lizenz“ für den Amateurfunk abgelegt. Seit dem bin ich unter folgendem Rufzeichen (Call) zu erreichen:

DL2FBO

QTH:
Locator : JO40QF 32le
D-63619 Bad Orb
An der Autobahn: A66

LatLng: (50.21760, 9.36240)
CQ Zone: 14
ITU Zone: 28

Anruffrequenz: 145.500 Mhz
EchoLink Node: 687057
gelistet bei: QRZ.COM
QSL: bitte KEINE QSL Karten über DARC, gerne via eQSL https://www.eqsl.cc/

Homepage: www.HennWeb.de
Kontakt: Kontaktformular

Info

Einfach mal melden

Im Bereich Main-Kinzig-Kreis (Autobahn A66 Höhe Wächtersbach) bin ich über die Frequenz: 145.500 Mhz zur erreichen.

Lesezeit ca.: 1 min. - geändert am: 07.04.2024 um 13:26 Uhr - ID: 486

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert