Software Übersicht (SDR)

Es gibt mehrere Open-Source-Softwarepakete, die für RTL-SDR (Software Defined Radio mit RTL2832-basierten DVB-T Tunern) verfügbar sind. Hier sind einige der bekanntesten:

RTL-SDR

Dies ist eine einfache und benutzerfreundliche Software, die speziell für RTL-SDR-Empfänger entwickelt wurde. Sie ermöglicht das Empfangen und Decodieren einer Vielzahl von Signalen und ist ideal für Anfänger geeignet.

SDR# (SDRSharp)

SDR# ist eine beliebte Software für allgemeine SDR-Anwendungen. Sie unterstützt RTL-SDR-Geräte und bietet eine intuitive Benutzeroberfläche sowie eine Vielzahl von Plugins für erweiterte Funktionen.

Gqrx

Gqrx ist eine weitere weit verbreitete SDR-Software, die RTL-SDR-Geräte unterstützt. Sie bietet eine grafische Benutzeroberfläche und erlaubt das Empfangen und Analysieren von verschiedenen Funkfrequenzen.

CubicSDR

CubicSDR ist eine plattformübergreifende SDR-Software, die unter anderem RTL-SDR-Geräte unterstützt. Sie bietet eine ansprechende Benutzeroberfläche und ist besonders für Anwender geeignet, die verschiedene Frequenzbereiche überwachen möchten.

OpenWebRX

OpenWebRX ist eine webbasierte SDR-Software, die es ermöglicht, einen RTL-SDR-Empfänger über das Internet zu steuern und die empfangenen Signale in Echtzeit zu visualisieren.

SDRconnect (SDRplay)

SDRconnect ist eine Softwarelösung von SDRplay, die speziell für ihre SDR-Hardware entwickelt wurde. Es bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle zur Verwaltung und Steuerung der Geräte sowie fortschrittliche Signalverarbeitungsfunktionen.

SDR++

SDR++ ist eine neue Open-Source-SDR-Software, die als Alternative zu SDR# entwickelt wurde. Sie unterstützt eine Vielzahl von SDR-Geräten, einschließlich RTL-SDR, und bietet eine moderne Benutzeroberfläche sowie erweiterte Funktionen für Signalverarbeitung und -analyse.

SDRangel

SDRangel ist eine umfassende Open-Source-SDR-Software, die eine breite Palette von SDR-Hardware unterstützt, einschließlich RTL-SDR. Sie bietet eine modulare Architektur für verschiedene Anwendungen wie Empfang, Decodierung, Analyse und Übertragung von Signalen über verschiedene Frequenzbereiche hinweg.

Diese Softwarelösungen bieten eine Vielzahl von Funktionen, die von einfachem Empfang und Decodierung bis hin zu fortgeschrittenen Analysen und Signalverarbeitung reichen. Sie sind alle Open Source und profitieren von der aktiven Unterstützung und Entwicklung durch die jeweiligen Communitys.